Sonntag, 24. November 2013

Weihnachtskleid Sew Along 2013 - Teil 2

Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich euch!

Meine Woche war sehr stressig, aber dennoch habe ich ordentliche Fortschritte in Sachen Weihnachtskleid gemacht. Heute ist Teil 2 fällig:

Jetzt nähe ich doch lieber was die anderen alle nähen / Ich habe mich für mein Traumkleid entschieden / Ich nähe mal lieber erst ein Probemodell / Taddaa, zugeschnitten! / Der Stoff reicht nicht, Hilfe!

Ich habe mich tatsächlich für ein Kleid entschieden - oder genauer gesagt, der örtliche Karstadt hat für mich entschieden. Der hatte nämlich nur Simplicity 7599 vorrätig. Zum Glück, sonst hätte ich nämlich alle gekauft, was mich nicht nur vor weitere Entscheidungsprobleme gestellt, sondern auch mein Konto noch mehr in die Miesen getrieben hätte.



Jedenfalls bin ich mit meiner "Wahl" sehr zufrieden. Außerdem habe ich eine unschlagbar günstige Wolle-Poly-Mischung gefunden, die mir sehr gefallen hat. Bei 4,50 den Meter brauche ich nicht einmal ein Probekleid, so ein Probestoff kommt mich nicht wirklich günstiger :D Der Stoff is lila und hat ein ganz kleines schwarzes Hahnentrittmuster, wirklich ein schönes Stöffchen :)


Zuhause habe ich dann ganz brav das Schnittmuster kopiert (der verhasste Teil meines Hobbies, ich HASSE das Abpausen) und am Dienstag den Stoff zugeschnitten. Und ja, er hat gereicht, ich habe mir nämlich vorsichtshalber mal einen halben Meter mehr mitgenommen.




Und weil doch ein kleines bisschen Streber in mir steckt, habe ich auch schon ein paar Nähte gemacht... aber die gibt es erst nächste Woche zu sehen!


Kommentare:

  1. Das Kleid hat ja einen richtig tollen Ausschnitt, bin gespannt wie es dann aus dem dunklen Stoff aussieht. Liebe Grüße Jennifer

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Pandora,
    um den Schnitt schleiche ich auch noch herum und Dein Stoff sieht auch chic aus!
    Da ich leider doch nicht zufrieden mit meinem ursprünglich gewählten Schnitt und dem zu großen Probekleid bin. Momentan gehe ich mal wieder meinen streberhaft angelegten Notizzettel durch mit den infrage kommenden Schnitten. Selbstredend habe ich auch noch keinen Stoff, da ich nicht weiß: Wird es ein Jersey- oder doch ein Webware-Kleid.
    Viel Erfolg und Spaß beim Nähen wünscht Dir Michelle
    http://bigexpectation.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  3. Ich kaufe mir selten Einzelschnitte, hätte aber diesen Schnitt letzthin fast bestellt - er gefällt mir so gut. Also freue ich mich sehr, ihn an der "echten Frau" zu sehen. Den Stoff finde ich sehr schick!

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube so ein Stoffschätzchen schlummert bei mir auch noch vom letztjährigen Stoffmarktbesuch. Bin gespannt auf dein Kleid.
    Viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Ich reihe mich da gespannt ein - den Stoff finde ich sehr schön und kann ihn mir gut in dem Kleid vorstellen :)

    AntwortenLöschen
  6. Der Stoff ist sehr hübsch und passt sicher sehr gut zu dem Kleid!
    Bin schon gespannt, wie es bei Dir weitergeht.
    Ich habe übrigens auch schon ein bisschen was genäht, leider ging dann meine Maschine hopps und ich hoffe, dass ich nicht allzu lange pausieren muss...

    AntwortenLöschen
  7. Dein Schnitt gefaellt mir auch sehr gut. Freu' mich schon, das Kleid "in echt" an dir zu sehen!

    AntwortenLöschen
  8. Der Stoff ist sehr schön!
    HG, Ingeborg

    AntwortenLöschen